logos marken

  • 1
  • 2
  • 3
  • Startseite

Tom Sykes und KRT beenden am Ende der Saison 2018 ihre sportliche Zusammenarbeit

Nach neun erfolgreichen Jahren auf einer

Ninja und gemeinsam mit dem Kawasaki Racing Team in der WorldSBK haben

Tom Sykes und KRT im gegenseitigen Einverständnis beschlossen ihre

sportliche Zusammenarbeit am Ende der Saison 2018 zu beenden.

Neben den zahlreichen Beiträgen,

die er für Kawasaki in der WorldSBK geleistet hat und ebenso eine

wichtige Rolle in der Entwicklung des Ninja ZX-10R Rennpakets spielte,

wird sich Sykes für 2019 nun neuer Herausforderungen stellen. Die Saison

2018 ist jedoch noch lange nicht zu Ende und Sykes wird weiterhin mit

KRT wie auch in der Vergangenheit nach Erfolgen streben. Gemeinsam

schafften sie 34 Rennsiege, 105 Podestplätze, 46 Superpoles und den

WorldSBK Titel 2013.
  Tom Sykes: “Ich

fühle, dass die Zeit gekommen ist, um meiner Karriere einen neuen

Impuls zu geben. Ich habe das Gefühl, dass ich bei Kawasaki alles

erreicht habe, was ich erreichen konnte. Deshalb habe ich mich dazu

entschieden, Kawasaki zu verlassen und nach neuen Herausforderungen zu

suchen. Ich konzentriere mich nun noch darauf, möglichst viele

Podestplätze bei den noch ausstehenden vier Läufen einzufahren und will

die Rennen einfach nur genießen. Mit dieser Erklärung will ich auch

allen Spekulationen ein Ende setzen.”
  Steve Guttridge - KME Racing Manager : "Über

die Jahre haben wir tausende von Geschichten und glückliche Momente mit

Tom erlebt. Sein unermüdlicher Einsatz in den Rennen, bei Tests, der

Entwicklung oder bei öffentlichen Terminen haben sich sehr positiv auf

Kawasaki ausgewirkt. Er ist so beliebt, weil er immer 100 Prozent

gegeben hat. Es ist traurig einen so großartigen Markenbotschafter zu

verlieren, aber ich verstehe seine Entscheidung."

Zurück

zweirad

atv

freizeit

forst

garten

autoteile

GESSLBAUER GMBH

Waisenegg 121
8190 Birkfeld

Tel: 03174 / 4683
Fax: 03174 / 4683 - 7 

e-mail: office@gesslbauer.at
http://www.gesslbauer.at

ÖFFNUNGSZEITEN:

Bereich Motorrad:

Mo-Fr: 08.00 - 12.00 | 13.00 - 17.00
Sa: 08.00 - 12.00

Bereich KFZ Bedarf und Forst:

Mo-Fr: 07.00 - 18.00
Sa: 08.00 - 12.00

Anfahrt